Buchprojekte 2017

Hallo ihr Lieben, nun habe ich schon so vielen davon erzählt, welche Herausforderung 2017 für mich sein wird. Über 1000 Seiten will ich schreiben! Doch ich kann/ darf euch fast … Weiter lesen →


12 von 12 Januar 2017

[Mein drittes Jahr 12 von 12 hat begonnen.] Dieses Jahr startet allerdings irgendwie noch ohne mich. Ich bin nicht da – nicht „in the groove“. (Deshalb so wenig Gesichter heute? … Weiter lesen →


Unser besonderes Buchregal

Bei den Bunten Seiten auf Youtube ist nun ein Video zu unserem ganz persönlichen Teil im Buchregal online. Wer also einen kurzen Einblick in unser (also Derek und mein) bisheriges … Weiter lesen →


Es wird romantisch

Ein neues Projekt ist in Arbeit! Da es hier schon eine Weile keine News mehr zu neuen Büchern gab, dachte ich, es wird Zeit ein bisschen was vom Schreibtisch zu … Weiter lesen →


Argon landet auf Wolkenplanet!

Hurra, endlich ist er da, der zweite Band der Trilogie „Sternenschiff Argon“. Diesmal führt die Suche nach ihrem Großvater Alex und Lizzy auf den Wolkenplaneten. Ein Weltraumabenteuer für alle Leser … Weiter lesen →


Blutroter Flieder ist erschienen!

Ganz unbemerkt von mir (weil im Urlaub) hat sich der Blutrote Flieder in die Regale des Buchhandels geschlichen. Wer also Lust hat mal wieder auf einen Tee (oder Kaffee) bei … Weiter lesen →


Lesung „Blaubeermorde“

Ganz besonders freue ich mich, dass ich auf dem Bickbeernhof aus den Blaubeermorden lesen darf. Schließlich ist so manche Idee dort beim Pflücken entstanden. Wer also Zeit und Lust hat, … Weiter lesen →


Blaubeermorde sind da!

Es fühlt sich gut an. So ein Päckchen mit Büchern. Immer. Aber ganz besonders ist es schon, wenn in dem Päckchen das eigene Buch ist. Ich hoffe, euch machen die … Weiter lesen →


Frühjahrsvorschau 2016 Knaur

Leider hat die Vorschau noch nicht den Weg in meinen Briefkasten gefunden, aber man kann sie auf der Verlagsseite schon durchblättern. Und da ist er: der 2. Band der Mordsschwestern, … Weiter lesen →


Blaubeermorde Vorschau ist da

Hurra! Endlich hat die Post mir die Taschenbuchvorschau von Knaur für das Herbstprogramm 2015/2016 gebracht. Leider dauert es doch noch länger als erwartet, aber der Februar wird schneller da sein, … Weiter lesen →


12 von 12 im Juni

An der Anzahl der Seiten sieht man schon, welch entspannten Tag ich heute hatte. Und trotzdem was geschafft. Und den ganzen Tag an der frischen Luft gewesen. Weitere 12 von … Weiter lesen →


Das mobile Schreibbüro

Wie wunderbar. Das Autoren-Ehepaar Meister hat sich das mobile Schreibbüro geschnappt und ist ins Grüne gefahren. Sehr produktiv. Was da auf dem Monitor zu sehen ist? Pssst! Das Lektorat für … Weiter lesen →


Ein wunderbarer Tag

🙂 So grün war es schon seit Urzeiten nicht mehr. Und dabei hatte ich heute Mittag erst 12 Worte. Feierabend! Hurra!


Plot für Landkrimi 2 steht!

Es sieht doch immer wieder hübsch aus. All die bunten Kärtchen. Jede Figur eine Farbe. Und vielen Dank, Herr Meister, dass Sie mir immer so nett ihre „Plot-Pinwand“ überlassen. Jedenfalls, … Weiter lesen →


An die Arbeit!

Neues Jahr, neuer Fall. Es fühlt sich zwar sehr seltsam an, schon am zweiten Teil des Landkrimis zu schreiben, wo doch der Erscheinungstermin des ersten Falls noch so weit weg … Weiter lesen →


Warum ein Schiff?

Warum ein Schiff als Logo? Es ist ein gutes Symbol für das Unterwegssein. Geschichten sind auch Reisen in andere, unentdeckte Welten. Bilder nehmen den Betrachter mit auf eine Reise. Oder … Weiter lesen →